Modulares Antriebssystem MAS Komponenten

Handräder

Handräder

Zur ergonomischen Bedienung ihrer Armatur.

mehr
Handkurbel

Handkurbel

Zur Betätigung von Armaturen und Getrieben. Der ergonomisch angeordnete Ballengriff ermöglicht eine anwenderfreundliche Bedienung.

mehr
Säulenständer

Säulenständer

Säulenständer zur Aufnahme der Antriebseinheit, wie Handrad, E-Antrieb oder Pneumatik-Zylinder auf der geschlossenen Betondecke.

mehr
Konsolständer

Konsolständer

Konsolständer zur Aufnahme der Antriebseinheit, wie Handrad, E-Antrieb oder Pneumatik-Zylinder an der Bauwerkswand.

mehr
Vierkantschoner

Vierkantschoner

Vierkantschoner als Aufnahme für Bedienschlüssel. In Edelstahl oder GGG, auch in Sonderausführungen.

mehr
Kuppelmuffen

Kuppelmuffen

Kuppelmuffen verbinden Spindelverlängerungen sicher und zuverlässig mit der Armatur.

mehr
Deckenlager/ -führungen

Deckenlager/ -führungen

Zur Führung des Antriebsgestänges an der Schachtdecke oder am Gitterrost.

mehr
Wandkonsolen

Wandkonsolen

Für die Lagerung von Elektroantrieben, Pneumatikzylindern, Getrieben und Zeigerwerken an Antriebsgestängen von Armaturen.

mehr
Wandführungen

Wandführungen

Das Antriebsgestänge wird in jeder Situation sicher und zuverlässig geführt.

mehr
Gelenke

Gelenke

Gelenke zur Verbindung der Armatur und der Antriebseinheit bei nicht lotrecht verlaufenden Antriebsgestänge.

mehr
Spindelverlängerungen

Spindelverlängerungen

zur sicheren Übertragung des Drehmomentes vom Antrieb an die Armatur

mehr
Zeigerwerke

Zeigerwerke

Zeigerwerke zur Anzeige der Armaturenstellung, mit mechanischer und elektrischer Anzeige.

mehr
Zwischenflanschsäulen

Zwischenflanschsäulen

Zum Überflur-Aufbau von Handrädern, Getrieben, elektrischen Antrieben und Zeigerwerken auf erdverlegten Armaturen

mehr