Kanalklappen

Produktbeschreibung

Kanalklappen sind dreiseitig dichtend und sperren Kanäle und Gerinne ab. Die Klappe ist zentrisch drehend gelagert und kann somit mit einem geringen Kraftaufwand bedient werden.

Durch ihre sehr kompakte, platzsparende Bauweise sind sie besonders geeignet für den Einsatz in überbauten oder abgedeckten Kanälen, wo übliche Absperrschütze aufgrund ihrer Bauhöhe nicht verwendet werden können.

Technische Daten

  • Nennweite: 250x250 mm bis 3000x3000 mm, auch in Zwischengößen
  • Dichtheit gemäß DIN 19569, Teil 4, Tabelle 1
  • für rechteckige Kanalöffnungen
  • zum Andübeln in den Kanal oder zum einbetonieren in die Kanalnut

Korrosionsbeständigkeit

Maximaler Korrosionsschutz durch den Einsatz von Edelstahl mit abschließender Beizung und Passivierung in der eigenen Beizanlage.

Antrieb

Die Kanalklappe kann, mit einem Schwenkgetriebe ausgerüstet, mit einem Bedienschlüssel oder mit einem E-Antrieb angetrieben werden.

Einsatzgebiete

  • Entwässerungssysteme
  • komunale Kläranlagen
  • industrielle Kläranlagen

Werkstoffe

  • Edelstahl 1.4301/ 1.4571 oder St37, fvz.
  • Dichtung: EPDM oder NBR
  • andere Werkstoffe auf Anfrage
Kanalklappen

Wir beraten Sie gerne
+49 (911) 46 254-0

Produktbilder